Klimaschutz - Drei Säulen

Drei Umweltsäulen für weniger CO2

Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität

Das Klima verändert sich. Bauen, Wohnen und der Einsatz von Materialien auch. Immer höher werden die Ansprüche an klimaneutrale Produkte und einen nachhaltigen Produktionsprozess. Wir sind uns unserer Verantwortung als Bauproduktehersteller bewusst und haben deshalb ein Nachhaltigkeitsprogramm entwickelt, das auf drei Umweltsäulen basiert. Neben der Senkung von CO2-Emissionen umfasst es ambitionierte Ziele für Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität. 

Dekarbonisierung
Die Abkehr kohlenstoffhaltiger Energieträger, kurz Dekarbonisierung, ist eines unserer wichtigsten Ziele. Wir reduzieren unsere CO2-Emissionen konsequent und werden diese bis 2023 im Vergleich zu 2020 um 15 Prozent senken. Und bis 2050 dann auf null Nettoemissionen aus Treibhausgasen. Wie wir das machen? In den Handlungsbereichen Dekarbonisierung in der Beschaffung, Dekarbonisierung in der Produktion und Dekarbonisierung durch effiziente Produkt- und Systemlösungen sind wir aktiv. Das umfasst unter anderem die Nutzung von Sekundärrohstoffen, optimiertes Transportmanagement, Forschungsprojekte oder der Einsatz von Recyclingmaterialien.

Kreislaufwirtschaft
Als produzierendes Unternehmen arbeiten wir mit natürlichen Rohstoffen. Werden Ressourcen wiederverwendet oder recycelt, spart dies Rohstoffe und CO2-Emissionen, weshalb ein weiterer Schwerpunkt auf der Kreislaufwirtschaft liegt. Ab 2023 werden alle neuen Produkte so entwickelt, dass sie wiederverwendbar oder recycelbar sind. Wir verbessern also die Wiederverwendbarkeit unserer Produkte, optimieren laufend unsere Prozesse und Anlagen, was uns dabei hilft, nachhaltig Ressourcen einzusparen und gleichzeitig Kosten zu senken. Wo möglich verwenden wir Produktionsabfälle, also Ziegelbruch, aus den eigenen Herstellungsprozessen, um neue Produkte zu fertigen.

Biodiversität
Unsere Tongruben bieten eine gute Grundlage für Artenvielfalt, weshalb wir ein Biodiversitätsprogramm für alle Produktionsstandorte und Tongruben entwickelt haben. Auf der Orchard Farm in Kent im Südosten Englands beispielsweise haben wir die Ton-Abbaustätten schrittweise in Lebensraum für bedrohte Tiere und Pflanzen umgewandelt. Dabei werden alle Tongruben regelmäßig auf Nachhaltigkeitskriterien überprüft. Wird die biologische Vielfalt erhalten? Werden Natur und Landschaft geschützt? Wird die Grube sinnvoll nachgenutzt? Der gesamte Lebenszyklus einer Grube von der Planung, über die Genehmigung, Betrieb bis hin zur Nachnutzung wird überprüft. Auf Produktebene bieten wir im Dach- und Fassadenbereich Lösungen für Vogel- und Fledermauskästen, Insektenhotels und Nistmöglichkeiten für Säugetiere an. 

 

Produktkataloge

Lernen Sie unsere Baustoffe und Lösungen kennen! Starten Sie Ihre Suche hier.

Alle Produkte
Alle Dowloads
Preislisten, Broschüren, Datenblätter und vieles mehr

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gerne weiter.

Social Media

Wir sind auf Instagram, LinkedIn, Facebook und Youtube aktiv. Lassen Sie sich inspirieren, werden Sie Fan und teilen Sie Ihre Meinung mit.