Warum Tonbaustoffe Header

Der Baustoff für kerngesunde Häuser

Poroton-Ziegel – Natürlich bis in die letzte Pore

Poroton blocks together
Poroton-Ziegel

Gesundes Bauen ist ganz einfach – mit Poroton-Ziegeln. Der Baustoff ist leicht, gut zu verarbeiten und überdies baubiologisch einwandfrei. Er ist zu 100 Prozent Natur. 1958 erfand der schwedische Ingenieur Sven Fernhof den porosierten Ton, der durch eine Vielzahl zusätzlicher Poren immer leichter wird und dank der eingeschlossenen Luft immer besser dämmt. Der innovative Tonbaustoff ist nicht nur für klassisch ausgeführte Außenwände perfekt geeignet, es gibt ihn auch in spezifischen Varianten für Innen- und Schallschutzwände oder als mit Perlit beziehungsweise Mineralwolle verfüllte Version für einen monolithischen Wandaufbau.

Praktisch wartungsfrei

Fast jeder zweite in Deutschland verbaute Ziegel ist ein Poroton-Ziegel. Als Hintermauerwerk trägt er die Last des Hauses, auf das die Außendämmung angebracht wird, worauf als Abschluss die schützende Außenfassade folgt. Sie kann als Putzfassade, vorgehängte Holzfassade oder als Vormauer aus Verblenderziegeln ausgeführt werden.

Die Wandkonstruktion mit Vormauerziegeln ist praktisch wartungsfrei, bietet sehr guten Wärme-, Schall- und Schlagregenschutz und reguliert auf natürliche Art und Weise das Wohnraumklima. Die Trennung zwischen tragender und „schmückender“ Wand kombiniert das Beste aus zwei Welten und kann so die Eigenschaften der unterschiedlichen Ziegelarten optimal nutzen.

3D Wandaufbau monolithisch
Monolithischer 3D Wandaufbau

Monolithisch mit integrierter Dämmung

Doch auch der um die Jahrtausendwende entwickelte verfüllte Poroton-Ziegel, ein echtes Hightech-Produkt mit integrierter Dämmung, ist bis in die letzte Pore Natur pur. Denn als Verfüllung werden die natürlichen Dämmstoffe Perlit oder Mineralwolle verwendet.

Weitere Vorteile: Die winzigen, diffusionsoffenen Kapillaren regulieren die Feuchtigkeitsschwankungen in den Innenräumen, sodass die Bewohner von einem behaglichen und gesundes Wohlfühlklima profitieren. Außerdem sind monolithische Wandaufbauten effizient und wirtschaftlich, da keine zusätzliche Außendämmung benötigt wird. Das wirkt sich positiv auf die Folgekosten aus: In Kombination mit einer Putzfassade, die das Mauerwerk vor Witterungseinflüssen schützt, entsteht eine langlebige, werthaltige und wartungsarme Außenwand.

Why Clay Building Materials
Ton macht aus Wohnen Leben

Natürlich energieeffizient, gesund und umweltfreundlich

Das Mauerwerk besteht aus nichts anderem als aus recycelbaren Tonbaustoffen, natürlichem Vulkangestein und etwas Dünnbettmörtel, mit dem die Ziegel ganz klassisch vermauert werden. Kein Wunder, dass verfüllte Poroton-Ziegel eine ganze Reihe von Öko-Zertifikaten eingeheimst haben. Zum Beispiel trägt die Poroton Perlit-Füllung das Siegel „Blauer Engel“, welches besonders umweltfreundliche Produkte auszeichnet. Die Ziegel dämmen so gut, dass man daraus sogar Passivhäuser oder Plusenergiehäuser bauen kann.

Moderne Poroton-Ziegel für einschalige Außenwände erfüllen ohne zusätzliche Dämmschichten alle Anforderungen an den Wärmeschutz, auch nach dem ab 1. November 2020 geltenden Gebäudeenergiegeesetz (GEG). Gleichzeitig sind sie beim Schall- und Brandschutz sehr leistungsfähig und halten sogar Elektrosmog ab.

Ganz gleich ob zweischalige oder monolithische Wandkonstruktion – mit Poroton-Ziegeln ist ein natürlicher Baustoff verfügbar, der für massives und durch und durch gesundes Bauen steht. Das breite Portfolio von Wienerberger bietet Poroton- und verfüllte Poroton-Ziegel in allen Varianten für jeden Wandaufbau und jeden Anspruch.

Newsletter abonnieren Hero

Immer informiert bleiben

Erfahren Sie monatlich alles über die wichtigsten News aus der Ziegel- und Bauindustrie sowie Aktuelles aus dem Unternehmen. 

Produktkataloge

Lernen Sie unsere Baustoffe und Lösungen kennen! Starten Sie Ihre Suche hier.

Alle Produkte
Alle Dowloads
Preislisten, Broschüren, Datenblätter und vieles mehr

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gerne weiter.

Social Media

Wir sind auf Instagram, LinkedIn, Facebook und Youtube aktiv. Lassen Sie sich inspirieren, werden Sie Fan und teilen Sie Ihre Meinung mit.