Jürgen Habenbacher

Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer Wienerberger GmbH

Die allumfassende Lösung im Kampf gegen den Klimawandel ist eine Illusion

Jürgen Habenbacher über die Verantwortung von Wienerberger in Sachen Klimaschutz.

Wir alle lesen es regelmäßig in den Medien: Waldbrände in Sibirien, der Unterwasserbrand durch ein leckendes Bohrloch in Mexiko, ansteigende Meeresspiegel oder Flutkatastrophen – der Klimawandel ist da. Und das auch nicht erst seit gestern. Laut IPCC ist es das vorrangige Ziel, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Und das erfordert weitreichende Änderungen in sämtlichen Bereichen der Gesellschaft. Die Herausforderung dabei? Ein scheinbar unendliches Maß an Komplexität – und auch die globale Frage danach, wer nun die Verantwortung trägt. Für uns ist die Antwort auf die Frage klar: Wir. Zumindest im Bausektor ebenso stark wie alle anderen AkteurInnen aus der Baubranche.
 

Klima schützen und Ressourcen schonen

Für den Bau und die Instandhaltung von Gebäuden werden in Deutschland derzeit etwa 40 Prozent des gesamten Energieverbrauchs benötigt. Wir agieren also in einer Branche, die unter enormen Handlungsdruck steht. Um einen klimaverträglichen Standard für die Herstellungsprozesse von Baustoffen zu definieren, sind kleine Schritte ebenso wichtig wie große Veränderungen. Um die diffuse Ausgangslage greifen und als konkrete Handlungsfelder in unsere Produktionsprozesse übertragen zu können, haben wir unseren Fokus dabei auf drei Maßnahmenpakete gelegt: Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität.

Ob das schon genug ist? Vermutlich nicht. Aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Große Veränderungen in der gesamten Industrie werden nötig sein und auch mit Kompromissen einhergehen. Uns ist es bereits gelungen, durch hohe Investitionen in innovative Technologien, den Gesamtenergiebedarf in den Werken signifikant zu reduzieren. Die letzten Restmengen an CO2, die bei der Produktion unserer mit Perlit verfüllten Ziegel anfallen, kompensieren wir, sodass die ersten unserer Produkte bereits vom TÜV Nord zertifiziert und klimaneutral sind.

Unsere Aufgabe ist es, einen neuen klimaverträglichen Standard für die Herstellungsprozesse von Baustoffen zu definieren und unsere Produkte ökologisch konsequent zu Ende zu denken. Denn, zum Klimaschutz beizutragen ist keine gute Tat, sondern eine Notwendigkeit.

 

Produktkataloge

Lernen Sie unsere Baustoffe und Lösungen kennen! Starten Sie Ihre Suche hier.

Alle Produkte
Alle Dowloads
Preislisten, Broschüren, Datenblätter und vieles mehr

Kontakt

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gerne weiter.

Social Media

Wir sind auf Instagram, LinkedIn, Facebook und Youtube aktiv. Lassen Sie sich inspirieren, werden Sie Fan und teilen Sie Ihre Meinung mit.